Leistungen

Ich biete Ihnen als Interior Desigerin in Berlin alles von einer kleinen Grundriss- oder Einrichtungsberatung bis zum kompletten Wohnungsumbau inklusive Licht-, Farb- und Möblierungskonzept. Auch für Ihre Büroräume oder Ihr Gewerbe erstelle ich individuelle Gestaltungskonzepte. Zudem bringe ich langjährige, gute Kontakte zu Berliner Handwerkern mit, die Ihre Ideen auf Wunsch direkt verwirklichen können. Während der Umsetzung stehe ich in engem Kontakt zu meinen Kundinnen und Kunden, sodass jedes Projekt zu einem perfekten Abschluss gebracht werden kann.

 

Leistungen

 

  • Raumplanung, Grundrissplanung
  • Möblierung
  • Möbelentwurf (z.B. Einbaulösungen)
  • Lichtplanung
  • Farbberatung
  • Planung und Organisation Ihrer Renovierung ( Auswahl und Organisation der Handwerker, Einholung von Kostenvoranschlägen,  Begleitung der Bauarbeiten)
  • Gestaltung und Dekoration
  • Auswahl von Materialien (Fliesen, Stoffe, Tapeten, Farben, Bodenbeläge)
  • Einkaufsservice (Beratung beim Kauf von Möbeln, Leuchten und Accessoires)
  • Arrangement der Möbel und Accessoires vor Ort

 

Honorar

 

Das Erstgespräch ist kostenlos.

Mein Honorar rechne ich auf Stundenbasis ab. Die Gesamtkosten hängen demnach vom Zeitumfang und der Größe Ihres Projektes ab. Ich erstelle für Sie zunächst einen detaillierten Leistungskatalog bzw. auch gern ein Pauschalangebot. Die Auftragserteilung Ihrerseits erfolgt dann schriftlich. Jeweils zum Monatsende stelle ich meine bereits geleistete Arbeit in Rechnung.

Mein Stundensatz beträgt 69,- Euro. Umsatzsteuer wird gemäß § 19 UStG nicht erhoben.

 

Über mich

Ich bin 1972 im Ruhrgebiet geboren, habe nach dem Abitur an der Fachhochschule Bochum – University of Applied Science ein Architekturstudium begonnen und es im Jahr 2000 als Dipl. Ing. (FH)  abgeschlossen. Parallel dazu habe ich an der Ruhr-Universität Bochum ein Zweitstudium in den Fächern Japanologie, Kunstgeschichte und Publizistik absolviert.

Nach meinem Umzug nach Berlin gründete ich zusammen mit Julia Kubischik 2004 das Kinderdesignlabel nanito. Gemeinsam haben wir in den folgenden Jahren zwei Ladengeschäfte im Prenzlauer Berg geleitet, an der Entwicklung unserer Produktlinie gearbeitet, einen deutschlandweiten Vertrieb aufgebaut und den nanito-Online-Shop konzipiert. Ab 2008 waren nanito-Produkte in über 90 Fachgeschäften in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erhältlich. 2012 haben wir die Marke verkauft.

Seit 2011 arbeite ich als selbstständige Interior Designerin. Seitdem habe ich zahlreiche Privatwohnungen, Büros und Gewerbe in Berlin und Umgebung gestaltet.

2015 habe ich in Berlin-Mitte einen Laden für ausgefallenes, junges Möbel- und Produktdesign eröffnet, den Amazing Crocodile Design Store. Das Sortiment umfasst Möbel, Lampen, Gläser, Keramik, Textilien und Accessoires, darunter viele Kleinserien und Einzelstücke. Als Plattform für junges Design präsentiert The Amazing Crocodile Design Store zudem – ähnlich wie in einer Ausstellung – in Deutschland noch unbekannte Künstler. Alle zwei bis drei Monate wechseln die Exponate.

Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.